Alle News auf einen Blick.

08.2017Diese Nahrungsmittel sind gut für unser Gehirn

Vollkornbrot gegen Depressionen und Stress? Viele Nahrungsmittel wirken über das Verdauungssystem auf das Gehirn. Studien haben nun ergeben, dass Menschen, die viel frisches Gemüse, Früchte, Fisch und Vollkorn zu sich nehmen,...mehr

08.2017So bringt man den Stoffwechsel auf Touren

Viel bewegen, nicht hungern. So bringt man den Stoffwechsel auch im Arbeitsalltag auf Touren – und kommt damit womöglich auch dem persönlichen Wohlfühlgewicht ein ganzes Stück näher. Ohne dabei zu verzichten. Alles Wissenswerte...mehr

08.2017s.Bar unterstützte die Tour Ginkgo 2017

Sie rollen für kranke Kinder: Über 100 Radfahrer machten am 29. Juni auf der Tour Gingko bei stoba in Backnang Halt. Das Unternehmen ist seit 2013 Hauptsponsor der Radtour für den guten Zweck. Zum 25-jährigen Jubiläum...mehr

08.2017Kaffeeklatsch: R wie Röstung

Kaffeeklatsch: Mit R wie Röstung – denn die bestimmt die Intensität des Kaffees. Allgemein gilt: Je dunkler die Bohne geröstet wird, desto voller und bitterer schmeckt der Kaffee. Hellere Röstungen schmecken milder und haben...mehr

08.2017Wieso wir das Essen wieder mehr zelebrieren sollten

Probier's mal mit Gemütlichkeit... Dass das Dschungelbuch-Motto auch bei der Ernährung gilt, zeigt Ernährungs- und Gesundheitspsychologe Christoph Klotter: "Wer das Essen nicht mehr feierlich begeht, dem fehlt etwas."...mehr

08.2017Kaffeeklatsch: Woran erkenne ich guten Kaffee? (Q wie Qualität)

Auf dem Weg vom Kaffeestrauch zur dampfenden Tasse liegen viele Arbeitsschritte, von denen jeder einzelne die Qualität beeinflusst. Deshalb haben wir Ihnen unter Q wie Qualität fünf nützliche Tipps zusammengestellt, die helfen,...mehr

08.2017Das GAS und unser Betriebsrestaurant bei der VBG Ludwigsburg in der GV-Praxis

Grün, grün, grün ist alles, was ich esse: In unserem Betriebsrestaurant bei der VBG Ludwigsburg sind alle Gerichte anhand ihrer ernährungsphysiologischen Werte nach dem Gastronomischen Ampelsystem (GAS) der...mehr

08.2017Tipps für einen gesünderen Alltag!

Zu viel Kaffee, zu wenig Schlaf, ständige Snacks – ungesunde Gewohnheiten schleichen sich schnell in den Alltag ein. Tipps, wie Sie Ihren Alltag wieder gesünder gestalten können gibt's hier.mehr

08.2017Kaffeeklatsch: P wie Picking

Kaffeeklatsch: Heute mit P wie Picking. Sind die Kaffeekirschen reif, werden sie bei dieser Methode in reiner Handarbeit einzeln vom Strauch ausgewählt (engl. to pick = auswählen) und gepflückt. So ist der Ernteertrag besonders...mehr

07.2017Zucchini: Leckeres Rezept für den Sommergenuss

Sie reift jetzt im Sommer schneller als wir mit dem Essen hinterherkomen: die Zucchini. Zum Glück lassen sich die kleinen Gartenkürbisse vielseitig zubereiten. Zum Beispiel in einem Auflauf, als Gemüsenudeln – oder in einem...mehr

07.2017Keine Reste: Speiseplan vor dem Sommerurlaub

Der Sommerurlaub ruft – und will gut vorbereitet sein: Damit keine Lebensmittel unnötig in der Mülltonne landen, lohnt es sich – idealerweise bereits eine Woche im Voraus – für die Zeit vor der Abreise einen konkreten Speiseplan...mehr

07.2017Gesunde Gewohnheiten trotz Stress nicht vernachlässigen

Gerade das dritte Meeting des Tages beendet, der nächste Termin ruft bereits – und eigentlich wäre noch eine wichtige Präsentation vorzubereiten. Laut einer Studie der Techniker Krankenkasse sind 58% der Deutschen regelmäßig...mehr

07.2017Kaffeeklatsch: O wie Organic

Kaffeeklatsch: Mit O wie Organic – diese Bezeichnung darf nur Kaffee im Namen tragen, der unter ökologischen Bedingungen angebaut wurde. So wie unser sBarista Espresso Organico oder unser Caffè Crema Organico. Mehr zu unseren...mehr

07.2017Zucker: Gefahr für unsere Gesundheit?

Wie gefährlich ist Zucker wirklich? Die Süße in Frühstücksflocken, Limonaden oder Eingelegtem wird immer mehr zum gesundheitlichen Problem. Deshalb haben sich beim ersten Zuckerreduktionsgipfel Ende Juni Wissenschaftler,...mehr

07.2017Darauf sollten Sie beim Trinken an heißen Tagen achten

Gut erfrischt: Bei Hitze brauchen wir viel Flüssigkeit. Wir haben Ihnen deshalb einige Tipps zusammengestellt, worauf Sie beim Trinken an heißen Tagen achten sollten: Warme Getränke konsumieren. Sie sind bei Hitze besser als...mehr

07.2017Kaffeeklatsch: N wie Nachhaltigkeit

Kaffeeklatsch: Diese Woche mit N wie Nachhaltigkeit. Die durchschnittliche Tasse Kaffee ist verantwortlich für gut 59 Gramm CO₂. Anbau und Zubereitung machen dabei den größten Anteil aus. Wir von der s.Bar sind anders: Bei...mehr

Treffer 1 bis 16 von 231
«« Erste « zurück 1-16 17-32 33-48 49-64 65-80 81-96 97-112 vor » Letzte »»

Unsere Partner