Aktuelle Speisepläne
Aktuelle Speisepläne

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem frischen Speisen-Angebot. Bitte achten Sie auch auf die Tagesangebote im Restaurant, diese sind als Tipp gekennzeichnet, und auf die hausgemachten Müsli-Wochen-Aktionen zum Frühstück oder mal so Zwischendurch.

Wochenkarte des piccante KW 42

Montag, 16. Oktober 2017
Deftig: Rinderstreifen "Stroganoff" mit Reis & einer Beilage (R,16,17,19a,24,27 
Vegetarisch: Gemüsefrikadellen mit Kräutersauce, Salzkartoffeln & einer Beilage (F,17,18,19,25,27)

Dienstag, 17. Oktober 2017
Klassiker: Curry-Wurst mit Pommes frites & einer Beilage (S,R,3,19,24)
Gemüse satt: Gemüse-Lasagne mit einer Beilage (F,17,19,24,25)

Mittwoch, 18. Oktober 2017
Herzhaft: Putengeschnetzeltes mit Teigwaren & einer Beilage (G,R,17,18,19,25)
Fleischfrei: Chili sin Carne mit Reis & einer Beilage (F,18,19,25,27)



Donnerstag, 19. Oktober 2017
Würzig: Cevapcici mit Ajvar, Tomatenreis, Zwiebeln & einer Beilage (S,R,16,17,19a,24,27)
Wie bei Mutti: Pasta "Pomodori" mit Reibekäse & einer Beilage (F,17,18,19,24,27)



Freitag, 20. Oktober 2017
Freitagsfisch: Paniertes Fischfilet mit Kartoffelsalat, Sc. Remoulade & einer Beilage (18,19,20,24)
Afrikanisch: Cous-Cous mit Gemüseragout, afrikanischer Sauce & einer Beilage (F,17,19,24,27)


Die aktuelle Speisekarte können Sie auch hier downloaden.


Unser Essen wird ohne Geschmacksverstärker zubereitet und wir kochen immer mit Jodsalz!

S: Schweinefleisch, R: Rindfleisch, NZR: Fleisch/Fisch aus nachhaltiger und regionaler Zucht, BEZ: Bäuerl. Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, G: Geflügel, F: fleischlos, V: vegan, B: Bio-Produkte



1. mit Farbstoff, 2. mit Konservierungsstoff, 3. mit Antioxidationsmittel, 4. mit Geschmacksverstärker, 5. geschwärzt, 6. gewachst, 7. mit Süßungsmitteln, 8. enthält eine Phenylalaninquelle, 9. Kann abführened wirken, 10. mit Phosphat, 11. coffeinhaltig, 12. chininhaltig, 13. genetisch verändert, 14. Tauringehalt, 15. bestrahlt, 16. mit Alkohol, 17. Milch, 18. Hühnerei, 19. Gluten, 19a. Weizen, 19b. Roggen, 19c. Gerste, 19d. Hafer, 20. Fisch, 21. Krebstiere, 22. Muscheln und Schnecken, 23. Lupine, 24. Sellerie, 25. Soja, 26. Erdnuss, 27. Nüsse und Schalenfrüchte, 27a. Mandeln, 27b. Haselnüsse, 27c. Walnüsse, 27d. Cashewnüsse, 27e. Pecannüsse, 27f. Paranüsse, 27g. Pistazien, 27h. Macadamianüsse, 28. Sesam, 29. Senf, 30. Sulfite/ Schwefel



Hinweis für alle Nuss-Allergiker:
Die Bezeichnung 27 bedeutet, dass eine Nuss/Schalenfrucht im Essen/Menü enthalten ist, die NICHT separat deklariert werden muss. Wenn eine Nuss/Schalenfrucht enthalten ist, die separat deklariert werden muss (wie z.B. Mandeln, Haselnüsse usw.), dann befindet sich nicht nur die Bezeichnung 27 hinter dem Essen, sondern immer auch die jeweilige Bezeichnung 27+Buchstabe. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Küchenleiter!



Zusätzliches Frühstücksangebot im piccante

Das piccante bietet jetzt jeden Morgen verschiedene Müsli-Sorten an:

Montags = Apfel-Weintrauben-Müsli
Dienstags = Erdbeer-Müsli
Mittwochs = Ananas-Cocos-Müsli
Donnerstags = Bananen-Schoko-Müsli
Freitags = Orangen-Müsli

Lassen Sie es sich schmecken!

Wochenkarte des Eat 'n' Talk KW 42

Montag, 16. Oktober 2017
Sättigend: Schweineschnitzel mit Buttergemüse, Salzkartoffeln und Rahmsoße (S,17,18,19a)
Ohne Fleisch: Vegetarisches Schnitzel mit Buttergemüse, Salzkartoffeln und Rahmsoße (F,17,18,19a,24,25)

Dienstag, 17.
 Oktober 2017
Klassiker: Linsen mit Spätzle und Saiten (S,18,19a)
Vegetarisch: Linsen mit Spätzle (F,18,19a)

Mittwoch, 18. Oktober 2017 
Toll:
Makkaroni mit Schinken in Käsesoße und überbacken (S,17,19a)
Lecker: Makkaroni mit Erbsen in Käsesoße und überbacken (F,17,19a)

Donnerstag, 19. Oktober 2017
Afrikanisch: Hähnchenschenkel "afrikanische" Art mit Wildreis (G,24)
Leicht: Verschiedenes Gemüse in würziger Soße gekocht, dazu Wildreis (V,24)



Freitag, 20. Oktober 2017
Freitagsfisch: Fischstäbchen mit Rahmspinat und Kartoffelpüree (17,19a,20)
Mal was anderes: Bandnudeln mit Frischkäse-Spinatsoße (F,17,18,19a)

 


Die aktuelle Speisekarten können Sie auch hier downloaden.

Unser Essen wird ohne Geschmacksverstärker zubereitet und wir kochen immer mit Jodsalz!

S: Schweinefleisch, R: Rindfleisch, NZR: Fleisch/Fisch aus nachhaltiger und regionaler Zucht, BEZ: Bäuerl. Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, G: Geflügel, F: fleischlos, V: vegan, B: Bio-Produkte


1. mit Farbstoff, 2. mit Konservierungsstoff, 3. mit Antioxidationsmittel, 4. mit Geschmacksverstärker, 5. geschwärzt, 6. gewachst, 7. mit Süßungsmitteln, 8. enthält eine Phenylalaninquelle, 9. Kann abführened wirken, 10. mit Phosphat, 11. coffeinhaltig, 12. chininhaltig, 13. genetisch verändert, 14. Tauringehalt, 15. bestrahlt, 16. mit Alkohol, 17. Milch, 18. Hühnerei, 19. Gluten, 19a. Weizen, 19b. Roggen, 19c. Gerste, 19d. Hafer, 20. Fisch, 21. Krebstiere, 22. Muscheln und Schnecken, 23. Lupine, 24. Sellerie, 25. Soja, 26. Erdnuss, 27. Nüsse und Schalenfrüchte, 27a. Mandeln, 27b. Haselnüsse, 27c. Walnüsse, 27d. Cashewnüsse, 27e. Pecannüsse, 27f. Paranüsse, 27g. Pistazien, 27h. Macadamianüsse, 28. Sesam, 29. Senf, 30. Sulfite/ Schwefel

Unsere Partner